Energie sparen

Wie mache ich das?

Energiekosten machen heute einen erheblichen Teil der Betriebskosten aus. Die Landeseigenen sorgen durch behutsame Modernisierung und energetische Sanierung ihrer Bestände dafür, dass Sie als Mieterin oder Mieter Ihr Geld nicht unnötig verheizen. Doch der Energieverbrauch hängt fast ebenso sehr von Ihrem eigenen Verhalten ab.

Was kann ich tun?
Ein Grad weniger in der Wohnung kann die Heizkosten um sechs Prozent senken. Das klingt nach wenig, summiert sich aber. Auch wie Sie lüften ist wichtig. Auf den Websites der Landeseigenen finden Sie viele Tipps zum energie- und umweltbewussten Wohnen. Energie sparen heißt: Geld sparen gilt übrigens auch für Ihren Stromverbrauch, den sie nicht über die Monatsmiete, sondern direkt beim Versorgungsunternehmen bezahlen.

Einen umfassenden Überblick, wie Sie im Haushalt Energie und Kosten sparen, gibt diese → Broschüre des Umweltbundesamts.